Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die TSG 1861 Kaiserslautern e. V. bietet neben der Breitensportsparte ein umfangreiches Angebot im Gesundheits– und Fitnessbereich an. Mit unserem gesundheitsorientierten Sportangebot leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit jedes Einzelnen. Daher sehen wir uns auch als wichtigen Partner im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Unsere vereinseigene Anlage bietet die räumliche Voraussetzung. Mit unserem qualifizierten Trainerpersonal finden wir das richtige Angebot für Ihr Unternehmen.

In Zeiten rapiden Wandels sind Mitarbeiter/innen die wichtigste Ressource eines Unternehmens, die es zu fördern und zu schützen gilt. Betriebliche Gesundheitsförderung ist ein essentieller Teil des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Sie umfasst alle Maßnahmen zur Erweiterung des Gesundheitsbewusstseins und Gesundheitskompetenzen.

Unsere Leistungen:

  • Präventionskurse nach § 20 SGB V
  • Gestaltung und Mitwirkung an Gesundheitstagen (verschiedene Bewegungsangebote, Ernährungsberatung, Ergonomieberatung)
  • BIA-Messung (Körperzusammensetzungsanalyse) misst verschiedene Parameter wie Fett- und Muskelmassenverteilung, den Wasserhaushalt, das Körpergewicht. Durch die BIA-Analyse erhalten Sie einen tiefen Einblick in Ihren Körper. Im Anschluss werden Handlungsempfehlungen abgeleitet ; in Zusammenarbeit mit der BKK PFAFF Kaiserslautern https://www.bkk-pfaff.de/
  • Realisierung eines Betrieblichen Gesundheitsmangements in ihrem Unternehmen; in Zusammenarbeit mit Comotion GmbH https://www.comotion-gesundheit.de/

 

Ihre Ansprechpartnerin:  Irina Buß

Tel.:                                 0631 28314

E-Mail:                             Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!